Lalique

Die Kollektionen Noir Premier von Lalique

Im Bereich Make-up und Parfum hat das Haus Lalique einen ausgezeichneten Namen. Tradition und Moderne im Einklang – so zeigen sich die neuen Kollektionen Noir Premier. Die fĂĽnf DĂĽfte, die der französische Hersteller präsentiert, sind eine Hommage an die Vergangenheit und gleichzeitig topaktuell. Es handelt sich um Parfums der Luxusklasse, jedes einzelne ist ein sinnliches Erlebnis. Der edle Flakon, gestaltet in elegantem Schwarz und in der Form der römischen Ziffer I in der Frontansicht, enthĂĽllt bei näherem Hinsehen ein filigranes Frauenbildnis. Das elegante Erscheinungsbild unterstreicht die noble Ausstrahlung der DĂĽfte der aktuellen Kollektionen.


Kollektion Les Compositions Parfumées White

Neue DĂĽfte, neue Farben, neue Emotionen
Der geniale Künstler René Lalique war der Erste, der für seine Jugendstil-Schmuckkreationen Glas und Edelsteine kombinierte. Genau zu dieser Zeit revolutionierten auch die Parfümeure ihre Kunst mit neuen Materialien. Heute zollt Maison Lalique diesem Pioniergeist mit der exklusiven Kollektion Les Compositions Parfumées Tribut, die von der Alchemie des Parfums, des Schmucks und des Kristallglases inspiriert ist.

Nach Electric Purple, Pink Paradise und Sweet Amber präsentiert Lalique jetzt drei weitere neue Düfte. Drei Farben. Drei Emotionen. Eine einzigartige Kombination aus natürlichen und molekularen Inhaltsstoffen, die für drei unterschiedliche neue Duftgeschichten steht.

Stilvoll. Legendär. Feminin … die Magie molekularer Inhaltsstoffe!

Drei neue Düfte – das Verschmelzen von Farben und Emotionen
Ein moderner Flakon, der an die charakteristische Duncan-Kollektion angelehnt ist. Die schlanke Silhouette des unverwechselbaren Flakons von Les Compositions Parfumées ist im zarten Blau, Purpur und Gold der drei neuen Düfte gehalten und gibt sich feminin verspielt. Die Düfte werden in einem eleganten Art-déco-Flakon präsentiert: inspiriert von der 1931 durch René Lalique kreierten, legendären Kollektion „Duncan“. Um den für Lalique so typischen Kontrast zwischen transparentem und satiniertem Glas aufzugreifen, sind Vorder- und Rückseite mattiert, während die klaren Seiten das Licht durch die Essenz scheinen lassen. Die weiße Verschlusskappe des eleganten Flakons ist aus Holz gefertigt und mit einer goldenen Schwalbe versehen, dem Logo von Lalique. Am Hals des Flakons befindet sich ein goldener Anhänger, der ebenfalls das Wahrzeichen des Hauses darstellt. Er ist mit einem Farbband befestigt und betont den exklusiven Charakter der Kollektion.

Der Flakon wird in einer luxuriösen weißen Schatulle mit Magnetverschluss präsentiert, die die Farbe des Dufts auf dem Etikett aufnimmt und dessen Namen trägt.


Filter «Produkttyp»