Salle Priveé

Salle Privée ist eine Luxusmarke für Männer. Wir haben etwas geschaffen und weiter perfektioniert, eine einzige, vollständige, permanente, dauerhafte Reihe von ikonischen Herrenmoden Essentials. Im Einklang mit unseren ästhetischen Idealen und der Überzeugung, dass sich der wahre Stil auf die weiteren Bereiche erstreckt – jede Facette des Lebens, daher kuratiert Salle Privée auch eine Sammlung von High-End-LifestyleAccessoires. Salle Privée steht für eine wegweisende Vision in der Mode. Unkonventionell, das Etikett nicht für Jahreszeiten – stattdessen sorgt jedes Kleidungsstück für zeitlose Relevanz. Als permanente Kollektion ist das gesamte Sortiment verfügbar – das ganze Jahr. Das Label ist ein spannendes und schnell wachsendes Unternehmen. Gegründet in der Schweiz, von einer persönlichen Reise mit Stil durch den renommierten, visionären niederländischen Designer Patrick Munsters. Nach 25 Jahren in der Mode, in denen er ständig Zeit verbrachte, mehrere und neue Modelle zu entwerfen. Kollektionen, um den sich ständig ändernden Trends gerecht zu werden, konnte er schließlich eine Tatsache nicht mehr ignorieren, dass seine persönliche Garderobe sich nie zu ändern schien. Und so erkannte er die Forderung nach modernen und raffinierten Essentials. Salle Privée ist ein Fashionlabel, das vom ersten Tag an von Munsters geführt wurde. Er hatte immer tiefere Ambitionen für das Haus und hält es daher für sinnvoll es eher eine Lifestyle-Marke zu nennen. Das kommt von seinem persönlichen Leidenschaft für Kunst, Design, Städte und ihre Menschen – Interessen von dem er sich reich inspirieren lässt.

Im Einklang mit seinem Modekonzept – zeitlos, dauerhaft und klassisch – präsentiert Salle Privée auch stolz seine Duftgarderobe, die alle Made in France sind. Für Munsters, das bereits in sehr jungen Jahren Parfums sammelt, war von Anfang an klar, dass eine Parfumkollektion ein wesentlicher Bestandteil der Lifestyle-Marke sein sollte, die er kreieren wollte. Diese fünf Düfte bilden eine vielseitige und ideale Garderobe, kuratiert von Patrick Munsters und entworfen von der niederländischen Parfümdesignerin Tanja Deurloo. Nicht nur die Ingrediens selbst sind luxuriös, alle fünf Eau de Parfums sind ebenfalls hochkonzentriert (zwischen 20-25%).

Alle Düfte sind in Bezug auf Duft, Farbe, Name und Inspiration vollkommen konsistent. Sie beziehen sich auf Bilder von Patricks Erinnerungen an vergangene Zeiten und würdigen seine visuelle Welt der Ästhetik und des Stils, die sich auf Elemente der Kunst, Architektur, des Designs und der Fotografie bezieht, von denen Munsters ständig inspiriert wird. Die disruptiven 70er Jahre, in denen Patrick aufwuchs, spielen eine wichtige Rolle in seinem Leben. Es ist seine Lieblingszeit der Kunst und des Designs – eine Zeit der Neuerfindung, die für ihre scharfen Linien und ihre minimalistische Ästhetik bekannt ist. In allem, was Munsters heute tut, findet man den Einfluss dieser innovativen Zeit.

Entwickelt, um zu variieren und zu mischen, eine bestimmte Stimmung hervorzurufen und/oder/und oder für eine bestimmte Aktivität oder Gelegenheit. Jeder Duft des Sortiments wurde entwickelt, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Jeder Duft passt sich mühelos Ihrem Lebensstil und jeder Situation an, oder erinnert an Ort, an dem Sie sich befinden möchten. Während die Mode von Salle Privée ursprünglich für Männer entworfen wurde, werden die Düfte von Salle auch von Frauen geliebt und getragen – und das sollen sie auch.

“Die Frage ist nicht: Soll ich einen Duft von Salle Privée auswählen, sondern welchen nehme ich heute?


Filter «Produkttyp»