Les Bains Guerbois

Das 1885 von François Auguste Guerbois gegründete Spa “Les Bains Guerbois” wurde schnell zum Pariser Tempel der Schönheit und des Wohlbefindens, in dem sich Künstler wie Manet, Monet, Zola, Renoir, Proust und die High Society trafen. 1978 wurde das in Les Bains Douches umbenannte Haus zu einem der bekanntesten Nachtclubs der Welt. Im Jahr 2015 wurde Les Bains in ein 5-Sterne-Boutique-Hotel umgewandelt. Sowohl der Club als auch das Spa wurden auf diesem Weg wiederbelebt.

Jean-Pierre Marois, der Erbe des Ortes, erfand Les Bains Guerbois neu, indem er 2016 ein erstes Cologne und eine parfümierte Kerze auf den Markt brachte. Im darauffolgenden Jahr folgte eine Körperpflegekollektion. 2017 wurde eine Eau-de-Parfum-Kollektion mit den Parfümeuren Michel Almairac, Dominique Ropion, Fanny Bal, Bertrand Duchaufour, Jérôme Epinette und Dorothée Piot lanciert. Jeder Duft ist eine olfaktorische Reise zu einem bestimmten Jahr und eine Geschichte seiner reichen Vergangenheit von mehr als 135 Jahren.


Filter «Produkttyp»