Obvious

Der Gründer
David Frossard hat Philosophie studiert und anschliessend begonnen in einem Familienunternehmen zu arbeiten, welches Parfums und Kosmetika in Afrika verkaufte. Im Jahre 2005 gründete David Frossard sein eigenes Unternehmen, welches sich auf die Unterstützung von unabhängigen Nischen-Parfummarken spezialisiert hatte. Mit Obvious hat er seine erste eigene Marke geschaffen, welche seine Prinzipien und tief verwurzelten Überzeugungen verkörpert.

Der Markenname “Obvious” – auf Deutsch “offensichtlich”
fasst den gesamten Ansatz von Obvious zusammen. Das ist es, worum es bei der Marke geht: offensichtliche Einfachheit, ein offensichtlicher Stil und Parfums, die offensichtlich sagen, was sie sind – ohne falsche Komplexität zu erzeugen: Une Rose, Une Vanille, Un Masc…

Obvious ist durch die Werte Transparenz, Wiederverwertbarkeit und Verantwortungsbewusstsein motiviert, steht aber ebenso für Luxus und handwerkliches Können.

Bei den Ingredienzen der sieben Duftkompositionen wurde stets die umweltverträglichste Variante gewählt, der Alkohol ist organisch, das Packaging verzichtet auf Klebstoffe und verwendet recycelte und recyclebare Materialien wie Glas, Kork und Papier.

Kappe aus Korkresten
Hergestellt aus Weinkorken-Produktionsresten. Reine Korkkappe ohne Kunststoffeinsatz.

Verpackung
Zellophanfrei. Hergestellt aus FSC-zertifiziertem Papier (Naturpapier aus Baumwolle. Recyclingfasern und reiner Zellulose).

Siegelflasche
Hergestellt aus FSC-zertifiziertem Papier (Naturpapier aus Baumwolle, Recyclingfasern und reiner Zellulose).

Abschraubbarer Zerstäuber
Die  verschiedenen Flaschenbestandteile lassen sich für das Recyceln leicht trennen und die Flasche kann wieder befüllt werden.

Duft
Bio-Weizenalkohol, natürliche und saubere synthetische Rohstoffe.

Glas
100% recycelbar. Teilweise aus recyceltem Glas hergestellt. Ultraleicht, um die Umweltbelastung zu minimieren.

Bedruck
VOC-freies Harz (keine flüchtigen organischen Verbindungen).


Filter «Produkttyp»