La Petite Bougie / Les Belles Matières<br>70g

Trudon

La Petite Bougie / Les Belles Matières
70g


CHF42.00 inkl. MWST

Auswahl zurücksetzen
Stück

Einfach der ideale Begleiter. La Petite Bougie ist leicht zu transportieren, passt zu jeder Gelegenheit und kann schnell zum perfekten Geschenk werden. Sie werden in der Trudon-Werkstatt in der Normandie, Frankreich, mit einem unvergleichbaren, von Kerzenmeistern geerbten Know-how hergestellt.

Höhe 6,5 cm, Ø 5,5 cm, Gewicht 70g, Brenndauer 18 bis 20 Stunden.

Düfte
Madurai / Der Großherzog der Toskana war der Erste, der den Jasmin, eine Blume arabischen Ursprungs, 1690 aus Indien nach Europa brachte. Bis zum heutigen Tag spielt sowohl der frische als auch der getrocknete Jasmin eine wichtige Rolle in den täglichen Ritualen der Inder, in ihren Mythen und Sagen. So parfümiert man mit Arabischem Jasmin losen Tee oder knüpft aus seinen Blüten Halsketten. Die wohlriechenden Blumen dienen in Hindutempeln auch als Opfergaben.

Kopfnote
Ylang-Ylang
Herznote
Reiner Arabischer Jasmin
Basisnoten
Benzoeharz

Reggio / Der Mandarinenbaum wurde im Jahr 1828 aus Indochina zu uns gebracht und gedeiht seitdem hervorragend im westlichen Mittelmeerraum. Frei von jeder Bitterkeit erstreckt er sich entlang der Meerenge von Messina und prägt die kalabrische Landschaft. Der sanfte Duft der Mandarine erinnert uns an alte Königreiche, in denen man ihr ätherisches Öl für elegante Duftkompositionen verwendete.

Kopfnote
Grapefruit
Herznote
Ätherisches Mandarinöl
Basisnote
Mimose

Salta / Als eine der drei heiligen Früchte wurde die Grapefruit, neben dem Pfirsich und der Zitrone, bei den Chinesen mit Wohlstand und Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht. Auch von den alten Griechen und Römern wurde die Frische des Hesperidiums sehr geschätzt. Der reichhaltige und einzigartige Boden in Salta erhöht die Intensität der Frucht. Zusammen mit den Düften der Verbene und der Hyazinthe entsteht ein aromatisches Bouquet.

Kopfnote
Eisenkraut
Herznote
Grapefruit
Basisnote
Hyazinthe